Mi., 26. Feb. | TiroLignum

ABGESAGT! Fortbildung Holzbau - Altbestand - Was erwartet mich?

ABGESAGT!!! REFERENTEN: DI Dr. techn. Peter Knapp, Siegfried Walser / KOSTEN: EUR 300,-- pro Person für 8 UE / Maximale Teilnehmerzahl: 15 / ZIELGRUPPE: VorarbeiterInnen, TechnikerInnen und PlanerInnen aus Zimmereien und Holzbaubetrieben / halbtägige Exkursion: Altbauten Hall i. Tirol
Anmeldung abgeschlossen
ABGESAGT! Fortbildung Holzbau - Altbestand - Was erwartet mich?

Zeit & Ort

26. Feb. 2020, 08:30 – 17:10
TiroLignum, Salzbergstraße 100, Absam, Österreich

Über die Veranstaltung

INHALTE

Probleme und Lösungen im Holzbau bei der Sanierung von

• Bauernhäusern (Durchgängig Holz)

• Städtischem Altbau (Tramdecken)

• Nachkriegsbauten bis heute (Materialien)

Dabei speziell im Fokus:

• Fundament

• Aufsteigende Wandstruktur

• Deckeneinbindung

• Übergang Wand/Dach

• Vor- und rückspringende Bauteile

Achtung: das ursprüngliche Halbtagesprogramm wird durch eine Exkursion (am Nachmittag) zu einem Ganztagesprogramm. Falls Sie bereits das Halbtagesprogramm gebucht haben bleibt Ihre Buchnung aufrecht und Sie können, wenn gewünscht, auf das Ganztagesprogramm aufstocken.

 Die Landesinnung Holzbau Tirol unterstützt Mitglieder mit einem Zuschuss. Nähere Infos dazu unter 0512/564727-4022 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen